Tag Archives: Fern-Meditation

ZEN-IMPULS 15. WOCHE

SPIRITUELLE FREUNDSCHAFT

Eine Sangha ist so etwas wie eine spirituelle Familie, ein lebender Organismus. Das sind Menschen, die zusammen mit anderen einen guten Weg gehen wollen. Eine Gemeinschaft, die sowohl Verbindlichkeit und Geborgenheit bietet als auch Freiraum für Individualität ermöglicht. Auf jeden Fall gibt es dort jemanden, der uns zuhört und wiederaufbaut, wenn uns Schwierigkeiten und Zweifel plagen. Auch eine Sangha besteht aus Leuten mit guten und weniger guten Eigenschaften. Gemeinsam können wir von unseren Stärken profitieren und von den Schwächen lernen. Wer jedoch eine Gemeinschaft der Vollkommenen sucht, wird sehr lange suchen müssen.

Jeder kann über die hier veröffentlichten Zen-Impulse mit uns gemeinsam auch aus der Ferne meditieren. Der Zenkreis Linker Niederrhein wurde Anfang 2008  ins Leben gerufen, um allen Suchenden Gelegenheit zu bieten, traditionelle Meditationsmethoden aus Fernost kennenzulernen und gemeinsam zu praktizieren. Inzwischen hat sich unsere Sangha zu einer echten Gemeinschaft entwickelt. In der Regel treffen wir uns zweimal im Monat sonntagabends von 19.00 bis 21.00 Uhr in der Yoga-Oase Geldern, Am Geesthof 4, zur Meditation. Darüber hinaus meditieren wir jeden Sonntag um 19 Uhr, wo immer wir uns befinden, in gemeinsamer Verbundenheit.

Continue reading